Das neue Seifert
Logistikzentrum Ulm

in Premiumlage

WIR
BAUEN
NEU

Es geht los – die Planungen für das neue Seifert Logistikzentrum im Norden Ulms laufen auf Hochtouren.

In perfekter Lage an der A8 und der A7 stellen wir uns zwischen Stuttgart und München für die Zukunft auf. Mit über 60.000 Palettenstellplätzen sind wir für jedes Ihrer Projekte gerüstet. Ob Pharma, Lebensmittel oder E-Commerce: Das Multi-User-Logistikzentrum bietet eine Vielzahl an Möglichkeiten und wartet bereits auf erste Herausforderungen.

 

Ihre Vorteile
im Überblick

Direkte Autobahnanbindung A7 & A8
Mit unserer eigenen Autobahnausfahrt Ulm Nord liegt das neue Multi-User-Logistikzentrum direkt an der A8 auf der Achse zwischen Stuttgart und München. Perfekte Anbindung garantiert. 
 
 
Anbindung zum Containerbahnhof
Nur einen Steinwurf vom Containerbahnhof entfernt – durch Anbindung an andere Verkehrsträger erreichen uns auch Sendungen von den Seehäfen. Damit sind wir bereit: Lagerung, Umschlagstätigkeit oder Distribution. Wir übernehmen ihre Abwicklung. 
 
Raum für Value Added Services
Spezielle Lageranforderungen? Wir passen uns an Ihre Bedürfnisse an. Ob Palettenstellplätze, Blocklager oder andere Anforderungen – wir haben die Lösung. Sprechen Sie uns direkt an. 

Anforderungsprofil

Ihre individuellen Anforderungen werden bei unserer Planung berücksichtigt.

Ihr gewünschter Bezugspunkt?
Welchen Flächenbedarf haben Sie?
Be- und Entladung
Sprinkleranlage
Regalsprinkleranlage
Besondere Brandlasten
Kranbahn
Kühlung

Ihr Ansprechpartner

Kontaktieren Sie uns direkt – wir finden gemeinsam Ihre perfekte Lösung.

Portrait von Andreas S.
Andreas Schmid
Leitung Vertrieb
Prokurist
+49 (0) 731 / 4000-400
vertrieb@seifert-logistics.com

Eindrücke vom Bau

Planungsskizzen
Aktuell eine reine Planungsskizze – 2022 schon Realität.
Von den ersten Planungsdesigns über den Spatenstich bis hin zum fertigen Ergebnis: Wir halten Sie über den aktuellen Stand auf dem Laufenden.
Spatenstich
Am 18. Mai 2021 konnte der symbolischen Spatenstich „light" für das neue Seifert Logistikzentrum ULM Nord stattfinden. Coronabdingt wurde der symbolische Akt des Spatenstechens in kleinster Besetzung und mit ausreichendem Mindestabstand durchgeführt. Damit starten offiziell die Bauarbeiten für unser Logistikzentrum. 

 

Aktuell eine reine Planungsskizze – 2022 schon Realität.
Von den ersten Planungsdesigns über den Spatenstich bis hin zum fertigen Ergebnis: Wir halten Sie über den aktuellen Stand auf dem Laufenden.
Am 18. Mai 2021 konnte der symbolischen Spatenstich „light" für das neue Seifert Logistikzentrum ULM Nord stattfinden. Coronabdingt wurde der symbolische Akt des Spatenstechens in kleinster Besetzung und mit ausreichendem Mindestabstand durchgeführt. Damit starten offiziell die Bauarbeiten für unser Logistikzentrum. 

 


Standort Lagekarte

Die ideale Lage – direkt am Autobahnkreuz A7/ A8 und am Containerbahnhof

Auf einen Blick | Exposé als PDF

Expose als PDF Download

Noch nicht überzeugt?
Hier finden Sie ein Exposé unseres Bauvorhabens mit allen wichtigen Zahlen, Daten und Fakten.